Victoria Vicky IV
Die 1957/58 gebaute Vicky IV der Victoria Werke besaß einen 47 ccm Einzylinder Motor, ausgestattet mit einem Graugrusszylinder mit hartverchromter Lauffläche. Er leistete 1,8 PS bei 4650 U/min. Das Zweigang Getriebe mit Kugel-Ziehkeilschaltung wurde vom Lenker aus bedient.

Für besseren Fahrkomfort war der Stahl-Pressschalen-Rahmen mit gefederter Hinterschwinge und einer Schwinggabel mit Gummidrehfeder ausgestattet.

Der Tank fasste 3,4 Liter 1:25er Gemisch und brachter somit bei einem Normverbrauch von 1,3 Liter auf 100 km einen Aktionsradius von über 250 km mit einer Füllung.

Leider sind von der Vicky im Dienst der Post nahezu keine Informationen oder Bilder vorhanden. Sollte jemand von euch zum Ausbau dieser Seite beitragen können, meldet euch bitte bei mir.

Quelle: Archiv Zweiradunion IG