Zündapp Combinette 405
Die 405 war ein eher spontanes Projekt. Ich hatte durch meine anderen Combinetten so viele Ersatzteile übrig, dass ich mir auf einmal dieses Modell aufbauen konnte. Hinzugekauft werden mussten lediglich der Mittelständer und ein Seitenblech - schon war sie komplett. Passend für meine Postsammlung musste sie daher auch in gelb aufgebaut werden. Es gibt einige bildliche Beweise, dass es diese Maschine so in der Art bei der Post gegeben hat.

Die Kiste musste ich nachbauen. Hier hatte ich durch meine 423er Combinette schon einige Erfahrung. Den passende Gepäckträger hatte ich da. So gingen die Arbeiten flott voran. Lackiert wurde die Box mit Autolack, sodass sie aussieht, als wäre sie aus Metall.

Die Blecharbeiten waren zum Glück nicht so umfangreich, wie bei der 407, jedoch mussten trotzdem einige Sachen gemacht werden. Nach dem Strahlen, Grundieren, Schleifen und Lackieren konnte ich sie Handlinieren. Es ist wie immer sehr schön geworden.

Der Aufbau geht bei diesen kleinen Maschinen immer recht flott. Nach einem knappen Tag stand sie wieder auf den eigenen Rädern. Der Motor stand schon lange einbaufertig im Regal - der 2-Gang Combimot mit 70ccm und dem Zylinder aus dem Delphin Bootsmotor. Nun fehlen noch die Schläuche in den Rädern und die Bowdenzüge. Danach konnte die erste Testfahrt unternommen werden. Aufgrund der gesteigerten Leistung ist der Startvorgang etwas erschwerlicher, aber das Fahrgefühl ist wunderbar.

Zündapp Combinette 405 im Originalzustand
Das zerlegte Fahrzeug
Frisch lackierte und handlinierte Teile
Frisch lackierte und handlinierte Teile
Frisch lackierte und handlinierte Teile
Frisch lackierte und handlinierte Teile
Frisch lackierte und handlinierte Teile
Neu gespeichte Räder und frisch lackierte Holzkiste
Das Teile-Puzzle kurz vor dem Aufbau
Rahmen mit Gabel, Werkzeugfach und Ständer
Anbau von Tank, Schutzblech und Sattel
Anbau von Tank, Schutzblech und Sattel
Einbau des Motors
Einbau des Vorderrades und des hinteren Gepäckträgers
Aufsetzen der Holzkiste
Es fehle Bowdenzüge und die Seitenbleche
Untere Befestigung der Holzkiste
Fertiggestelltes Fahrzeug
Fertiggestelltes Fahrzeug
Bundespost-Schriftzug im Rahmen
Fertiggestelltes Fahrzeug